Your browser does not support JavaScript!

[ login ]
   
background image background image background image
fulls

ΚASTRI

Die befestigte frühkykladische Siedlung Kastri wird in die Zeit zwischen 2.300-2.220 v. Chr. datiert. Es handelt sich hier um die bedeutendste Festungskonstruktion des 3. Jahrtausends v. Chr. im ägäischen Raum mit Türmen und imposanten Toren. Die Größe der Siedlung, der Grundriss der ans Tageslicht gebrachten Gebäude, die beweglichen Funde der Keramikkunst, der Steinverarbeitung, der Kleinkunst und der Metallverarbeitung weisen auf eine wirtschaftlich blühende Gesellschaft hin die Handelsbeziehungen zu Kleinasien aufgenommen hatte.      
map

CHALANDRIANI

Der frühkykladische Friedhof Chalandriani ist der größte bis jetzt erforschte Friedhof seiner Art.  Es weist mindestens 600 in den Felsen eingebaute Gräber auf, reich an Grabbeigaben unter welchen auch pfannenförmige Tongefäße mit Darstellungen von Schiffen die bezeugen dass es sich bei dieser Siedlung um eine der bedeutendsten der frühen Bronzezeit auf den Kykladen handelte. 
map
[ calendar ]
June  2019
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
<< >>
[ myaegean ]
EU
Co-financed by Greece and the European Union - European Regional Development Fund
ESPA